DURY Compliance & Consulting GmbH stellt zahlreiche externe Datenschutzbeauftragte in Luxemburg

pixabay eismannhans suesswarenDie DURY Compliance & Consulting GmbH stellt für immer mehr Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragten in Luxemburg. Im August 2018 konnten bereits mehrere luxemburgische Unternehmen als neue Kunden begrüßt werden.

Unter anderem hat sich diese Woche ein großer europäischer Süßwarenhersteller entschieden, seine Datenschutzbelange in Luxemburg durch DURY regeln und ordnen zu lassen.

Aufgrund der Geltung der DSGVO fragen also immer noch zahlreiche Konzerne, mittelständische Unternehmen sowie KMU, die Strukturen in Luxemburg aufgebaut haben, bei unserer Tochtergesellschaft für externe Datenschutzberatung an, ob diese nicht die Aufgabe als Data Protection Officer in Luxemburg für ihre luxemburgischen Konzerngesellschaften übernehmen kann.

Die Berater der DURY Compliance & Consulting GmbH beraten regelmäßig bei der Einführung von Datenschutzmanagementsystemen und der Organisation und Absicherung von Datenverarbeitungsprozessen.

Das DURY-Datenschutz-Team umfasst  RAin Sandra Dury, Datenschutzauditorin TÜV Rheinland, RA Martin Kerz, IT-Security Manager TÜV Rheinland und RA Marcus Dury LL.M., Fachanwalt für IT-Recht / Master of Law & Informatics.

Wenn SIe sich selbst beruflich verändern möchten und sich vorstellen können, Teil des DURY-Teams zu werden, melden Sie sich bei uns. Wir sind immer auf der Suche nach klugen Köpfen.

Weitergehende Informationen über die Leistungen der DURY Compliance & Consulting GmbH finden Sie hier..

Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M. - Fachanwalt für IT-Recht
Autor: Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M. - Fachanwalt für IT-Recht
Kanzleiinhaber, Fachanwalt für IT-Recht
Über den Autor:
Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M., Fachanwalt für IT-Recht, hat sich auf die rechtliche Beratung in Fragen des IT-Rechts und den damit verbundenen Rechtsgebieten (Urheberrecht, Markenrecht und Wettbewerbsrecht) spezialisiert. Er ist Inhaber von DURY Rechtsanwälte.

*Wichtiger Hinweis:

Alle Leistungen, außer der Bearbeitung von Filesharing-Fällen für Verbraucher i.S.d. § 13 BGB, richten sich ausschließlich an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB, nicht an Verbraucher i.S.d. § 13 BGB! Alle Preisangaben außerhalb des Bereichs der Abwehr von urheberrechtlichen Abmahnung wegen Filesharings erfolgen daher als Netto-Preise.

 EFRE KOM rgbneu

© 2019 DURY Rechtsanwälte