header icetemplate

Rechtsanwalt Martin Kerz als Teilnehmer der Podiumsdiskussion zum Thema „Datenschutz im Kontext der Sozialwirtschaft" beim CFK - Centrum für Freizeit und Kommunikation, 19.11.2018

2018 11 19 21h44 25Am 19.11.2018 fand im CFK - Centrum für Freizeit und Kommunikation in Spiesen-Elversberg eine Podiumsdiskussion zum Thema "Datenschutz in der Sozialwirtschaft" statt.

Teilnehmer der Podiumsdiskussion waren die saarländische Landesbeauftragte für den Datenschutz, Monika Grethel, Rechtsanwalt, IT-Sicherheitsauditor und Consultant Martin Kerz, (Kanzlei DURY Rechtsanwälte und DURY Compliance & Consulting GmbH) sowie Dr. Elke Nicolay, Rechtsreferentin des Paritätischen LV Rheinland-Pfalz/Saarland e.V..

Zuvor gab Prof. Dr. Rolf Schwartmann mit einem Vortrag Impulse zu folgenden Themen:

  • Wie ist mit Bildrechten umzugehen?
  • Wie steht es um das Urheberrecht?
  • Wie ist mit Sozialen Medien (Facebook, Twitter, Instagramm) umzugehen?
  • Was hat sich bei Informations und Auskunftsverpflichtungen geändert?
  • Datenschutzmanagement in der Praxis – ein Erfahrungsaustausch.
  • Stehen Sozialunternehmen einer unlösbaren Aufgabe gegenüber, z.B. im Umgang mit Sozialdaten?

Einen kurzen Bericht über die Veranstaltung finden Sie in Kürze auf dem Blog der DURY Compliance & Consulting GmbH.

Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M. - Fachanwalt für IT-Recht
Autor: Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M. - Fachanwalt für IT-Recht
Kanzleiinhaber, Fachanwalt für IT-Recht
Über den Autor:
Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M., Fachanwalt für IT-Recht, hat sich auf die rechtliche Beratung in Fragen des IT-Rechts und den damit verbundenen Rechtsgebieten (Urheberrecht, Markenrecht und Wettbewerbsrecht) spezialisiert. Er ist Inhaber von DURY Rechtsanwälte.

*Wichtiger Hinweis:

Alle Leistungen, außer der Bearbeitung von Filesharing-Fällen für Verbraucher i.S.d. § 13 BGB, richten sich ausschließlich an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB, nicht an Verbraucher i.S.d. § 13 BGB! Alle Preisangaben außerhalb des Bereichs der Abwehr von urheberrechtlichen Abmahnung wegen Filesharings erfolgen daher als Netto-Preise.

© 2018 DURY Rechtsanwälte