Android App Datenschutzerklärung

Image
Image
Kontaktieren Sie uns

+49 681 94005430

kanzlei@dury.de

Seit dem Jahr 2017 macht Google die Existenz einer Datenschutzerklärung für Android-Apps zur Pflicht. Google hat im Febrauar 2017 angekündigt, alle Apps aus Googles App Store „Google Play” zu entfernen, die keine Datenschutzerklärung („Privacy Policy”) enthalten.

Android- Apps die auf das Telefon, Accounts, Kontakte, Kamera oder Mikrofon zugreifen können müssen nach den Google-Richtlinien für den Android-App-Store "Google Play" also auch nach Lesart von Google eine Datenschutz enthalten, unabhängig davon, ob die App-Betreiber tatsächlich Daten erheben.

Das deutsche Telemediengesetz (TMG) sieht eine entsprechende Pflicht ohnehin in §§ 13ff TMG vor, denn jede Android-App gilt als Telemediendienst i.S.d. TMG.
Google droht allen Anroid-Apps mit Entfernung aus dem Google-Play Store wenn eine App keine "Privacy Policy" beinhaltet.

Image
Kontaktieren Sie uns

+49 681 94005430

kanzlei@dury.de

Wenn Sie Unterstützung bei der Erstellung einer Datenschutzerklärung für eine Android-App benötigen, sind Sie bei uns an der richtigen Stelle.

Wir erstellen Datenschutzerklärungen und andere Rechtstexte, wie z.B. Nutzungsbedingungen oder eine Anbieterkennzeichnung für Android Apps. Gerne prüfen wir auch die von Ihnen im Google-Play App-Store verwendeten Beschreibungstextes Ihrer Android App.

Benötigen Sie Hilfe bei der Erstellung der Rechtstexte für eine Android App?

Für weitere Informationen oder eine unverbindliche Anfrage nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir melden uns bei Ihnen!

Section1A
Section1B
Section1C

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Informationen oder eine unverbindliche Anfrage nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir melden uns bei Ihnen!

Image

Beethovenstraße 24, 66111 Saarbrücken

Telefon 0681 94005430

Email kanzlei@dury.de

Ihre Ansprechpartner