Wirtschaftsclub Saar-Pfalz-Moselle - Saarbrücker Casino Gesellschaft

Logo Casino WSPMRechtsanwalt Marcus Dury LL.M. ist Mitglied im Wirtschaftsclub Saar-Pfalz-Moselle - Saarbrücker Casino-Gesellschaft (www.wirtschaftsclub-spm.de).

Die Saarbrücker Casino Gesellschaft wurde am 1. September 1796 im Zuge der Aufklärung gegründet. Die Gründungsmitglieder kamen aus dem Kreis der Saarbrücker Kaufmannselite. Mit königlichem Dekret vom 29. September 1860 wurde der Saarbrücker Casino Gesellschaft die Rechtsfähigkeit verliehen. Die Mitglieder der Gesellschaft setzen sich aus Unternehmern, Kaufleuten, Freiberuflern und leitenden Angestellten der Verwaltung zusammen. Die Saarbrücker Casino Gesellschaft ist der älteste Zusammenschluss von Bürgern der Stadt Saarbrücken und des Saarlandes und drittältester seiner Art in Deutschland.

Der Wirtschaftsclub Saar-Pfalz-Moselle e.V. wurde  im Jahr 2001 unter der Schirmherrschaft von Herrn Dr. Hanspeter Georgi, Minister für Wirtschaft und Arbeit des Saarlandes, gegründet. Zum 31.12.2019 hat sich der Wirtschaftsclub Saar-Pfalz-Mosellee.V.aufgelöst und die Mitglieder konnten in die Saarbrücker Casino-Gesellschaft eintreten, die sich in Wirtschaftsclub Saar-Pfalz-Moselle - Saarbrücker Casino-Gesellschaft umbenannte.

Der Wirtschaftsclub Saar-Pfalz-Moselle - Saarbrücker Casino-Gesellschaft verfügt über ein eigenes Gesellschaftshaus, in dem das Restaurant "Albrechts Casino" (https://www.albrechts-casino.de) Gäste auf hohem Niveau bewirtet und der Club kulturelle und gesellschaftliche veranstaltungen durchführt.

Symbol der geschichtlichen Tradition der Gesellschaft ist ihr Wappen, welches auf die Grafen von Saarbrücken-Commercy und die späteren Grafen und Fürsten von Nassau-Saarbrücken zurückgeht.

Ziel des Clubs ist die Förderung der länderüberschreitenden Kommunikation in Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sowie eine intensive Zusammenarbeit der Mitglieder auf diesen Gebieten.

Zudem sollen die wirtschaftlichen und kulturellen Interessen der drei Regionen Saar - Pfalz - Moselle vor dem Hintergrund der europäischen Einigung in dem Wirtschaftsclub gebündelt werden.

*Wichtiger Hinweis:

Unsere Leistungen richten sich ausschließlich an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB, nicht an Verbraucher i.S.d. § 13 BGB! Alle Preisangaben außerhalb des Bereichs der Abwehr von urheberrechtlichen Abmahnung wegen Filesharings erfolgen daher als Netto-Preise. Ausgenommen hiervon sind die Bearbeitung von Filesharing-Fällen für Verbraucher i.S.d. § 13 BGB.

Im Bereich der Entwicklung von LEGAL TECH Lösungen werden wir von der EU gefördert: EFRE KOM rgbneu

© 2020 DURY LEGAL Rechtsanwälte